16.2.15 Berliner Dörfer: Wartenberg

Am 16. Februar geht es in der Reihe Berliner Dörfer rund um Wartenberg.
Das alte Wartenberg entstand wohl im 13. Jahrhundert durch Siedler aus der
Altmark und bewahrte bis in die jüngste Vergangenheit seinen ländlichen Charakter.
Wir unternehmen einen Spaziergang zur Spurensuche. Unter anderem geht es
um eine der ehemals schönsten Berliner Dorfkirchen, die wenige Stunde vor der Befreiung durch die Rote Armee am 21. April 1945 von der Wehrmacht gesprengt worden war. Treffpunkt und Start: 13:30 Uhr auf dem S-Bahnhof Wartenberg

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berliner Dörfer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*