21.07.2016 Berliner Stadtwanderung VIII. ZUR EHRENPFORTE DER KURFÜRSTEN – VON HERMSDORF NACH SCHULZENDORF BEI TEGEL

Die Stadtwanderung führt ausgehend vom S-Bahnhof Hermsdorf bis zur Försterei Hermsdorf zu den dortigen Wildgehegen hinauf zum Ehrenpfortenberg, dessen Geschichte auf die der Kurfürsten sowie des „Alten Fritz“ zurück geht.

Von dort geht es in einer sommerlich verkürzten Variante hinunter zur Ortslage Schulzendorf, zum Tegelgrund und der Beyschlagsiedlung.

Die Borsigsiedlung mit der interessanten Waldkapelle kann später einmal Thema eines Stadtspaziergangs sein.

Treffpunkt: 10:30 S-Bahnhof Hermsdorf
Wegstrecke 6 bis max 7 km
Preis inkl. Führung 5,-€

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berliner Stadtwanderung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*